Helferliste

 
Gemäß Satzung sind pro Familie 5 Helfereinsätze im Jahr abzuleisten. Die Helfereinsätze umfassen mindestens, je einmal, Abbau, Abbau und Hilfe beim Verkauf. Jeder fehlende Helfereinsatz wird am Jahresende mit 15,00 Euro in Rechnung gestellt. Die Helferliste verbleibt beim Mitglied. Die Mitglieder sind selbst verantwortlich für das Eintragen der Helfereinsätze und die Unterschrift des Vorstandes bzw. Einsatzleiters. Am Jahresende werden die Helferlisten eingesammelt und abgerechnet.
 
Die Helferliste für das Jahr 2017 kann hier heruntergeladen werden.