Pascal Willer bei den Deutschen Freiwasser-Meisterschaften in Rostock

30.07.2011 12:56

Pascal Willer, Jg. 93, vom SV Hellas Brühl schwamm am Wochenende des 23.-26. Juni bei den Deutschen Freiwasser-Meisterschaften in Rostock über 5 km in einem stark besetzten Feld auf Platz 18. Die Schwimmer hatten mit einigen Widrigkeiten zu kämpfen, da der Wettkampf im Rostocker Hafenbecken mit Wellengang und Strömung stattfand, zudem hatte das Ostseewasser nur kalte 18,2 Grad aufzuweisen.

 

Zwei Wochen zuvor hatte Pascal Willer bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften in Heddesheim über 10 km den 3ten Platz erreicht. Dort schwamm auch Nils Kirstetter, Jg. 97, in der Jugendklasse 14 Jahre auf Platz 1.

Zum ersten Mal startete auch eine Frauenstaffel des SV Hellas Brühl in Heddesheim über 3 X 1,25 km und erreichte einen sehr erfreulichen 3. Platz. Es schwammen Carolin Klein, Mareike Wirth und Kim Walter.