SV Hellas Brühl beim Int. Schwimmfest in Eppelheim

25.01.2018 23:22
Der befreundete Schwimmverein Poseidon Eppelheim lud ein, zum 35.Internationalen Schwimmfest in das Hallenbad nach Eppelheim.
Gekommen waren Vereine sowohl aus Baden-Württemberg, als auch aus Bayern, Hessen und Rheinland-Pfalz. Gemeldet hatten über 300 Teilnehmer mit fast 2000 Starts.
Für den SV Hellas Brühl waren 24 Schwimmer gemeldet.
 
Besonders erfolgreich waren Alisa Enichlmayr, mit einem 3.Platz über 100m Rücken in ihrem Jahrgang (2001), sowie Torben Winkler ebenfalls den 3.Platz über 100m Rücken im Jahrgang 2005). 
 
Auch  unserer Jüngsten Schwimmer waren erfolgreich, so erzielte Lino Kettenmann (Jahrgang 2009) den 3.Platz über 100m Brust und Lucas Gmelin (Jahrgang 2010) den 2.Platz über 50m Rücken. Moritz Old (Jahrgang 2009) errang den 2.Platz über 100m Lagen und über 50m Rücken. Für Finn Bauer gab es den 3.Platz ( Jahrgang 2009) über 50m Rücken.
 
Die weiteren Teilnehmer des SV Hellas Brühl:
Carlina Schöfl, Zoe Kettenmann, Lara Gmelin, Matteo Mitsch, Neo Sulouff, Mathis Winkler, Mikka Mitsch, Karsten Krein, Dana Emmerich, Zarah Kirmis, Elias Ruf,  Thea Ruf, Cara Schell, Lukas Hube, Inga Bauer, Fiona Hentze, Laura Hentze und Helena Eigler
 
Für die Jüngsten war es der erste Wettkampf , auch mit der neuen Trainerin Nicole Baumgärtner, welche mit dem Erfolg ihrer Schützlinge durchaus zufrieden war. Aber auch die „Großen“ konnten sich mit ihren Leistungen durchaus sehen lassen.
 
u.w.
Der befreundete Schwimmverein Poseidon Eppelheim lud ein, zum 35.Internationalen Schwimmfest in das Hallenbad nach Eppelheim.
Gekommen waren Vereine sowohl aus Baden-Württemberg, als auch aus Bayern, Hessen und Rheinland-Pfalz. Gemeldet hatten über 300 Teilnehmer mit fast 2000 Starts.
Für den SV Hellas Brühl waren 24 Schwimmer gemeldet.
 
Besonders erfolgreich waren Alisa Enichlmayr, mit einem 3.Platz über 100m Rücken in ihrem Jahrgang (2001), sowie Torben Winkler ebenfalls den 3.Platz über 100m Rücken im Jahrgang 2005). 
 
Auch  unserer Jüngsten Schwimmer waren erfolgreich, so erzielte Lino Kettenmann (Jahrgang 2009) den 3.Platz über 100m Brust und Lucas Gmelin (Jahrgang 2010) den 2.Platz über 50m Rücken. Moritz Old (Jahrgang 2009) errang den 2.Platz über 100m Lagen und über 50m Rücken. Für Finn Bauer gab es den 3.Platz (Jahrgang 2009) über 50m Rücken.
 
Die weiteren Teilnehmer des SV Hellas Brühl:
Carlina Schöfl, Zoe Kettenmann, Lara Gmelin, Matteo Mitsch, Neo Sulouff, Mathis Winkler, Mikka Mitsch, Karsten Krein, Dana Emmerich, Zarah Kirmis, Elias Ruf,  Thea Ruf, Cara Schell, Lukas Hube, Inga Bauer, Fiona Hentze, Laura Hentze und Helena Eigler
 
Für die Jüngsten war es der erste Wettkampf , auch mit der neuen Trainerin Nicole Baumgärtner, welche mit dem Erfolg ihrer Schützlinge durchaus zufrieden war. Aber auch die „Großen“ konnten sich mit ihren Leistungen durchaus sehen lassen.
 
u.w.